zurück

App: HolzTraining

Mit der neuen App HolzTraining können Zimmerer ihr Wissen zum Holzbau prüfen. Mit Fragen, die aus den Bereichen Fachtechnik, Baubetrieb und Allgemeinwissen stammen und in die drei Schwierigkeitsgrade Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten unterteilt sind, können sich Auszubildende auf die Gesellenprüfung oder Meisterschüler auf die Meisterprüfung vorbereiten.

Holz Training

Die Inhalte wurden von Dozenten und Ausbildungsmeistern des Bildungszentrums  Baden-Württemberg, Biberach, und  des Bundesbildungszentrums des Zimmerer- und Ausbaugewerbes, Kassel, zusammengestellt. Die App weist einen Fragenpool auf, der sich im Bereich Fachtechnik beispielsweise aus den Kategorien Verbindungstechnik, Bauphysik oder Werkstoffkunde oder im Bereich Baubetrieb aus den Kategorien Betriebsführung, Arbeitsschutz oder Maschinenkunde zusammensetzt. Die Lerninhalte vermittelt die App durch einfache Menüführung und quizähnliche Prüfungsfunktionen. So werden im Lernmodus die Fragen nach dem Zufallsprinzip in drei Kategorien zur Verfügung gestellt. Der Prüfungsmodus simuliert eine Prüfung auf Zeit und wertet die Ergebnisse aus. Die Prüfungsergebnisse können anschließend mit Freunden und Kollegen geteilt werden. Auch gestandene Gesellen und Zimmermeister können so ihr Wissen überprüfen.

Die kostenlose App startet mit etwa 130 Fragen verteilt auf die drei Themengebiete Fachtechnik, Baubetrieb und Allgemeinwissen. Um Azubis auf ihrem Weg zu unterstützen, besteht das kostenlose Fragepaket vornehmlich aus Fragen des Einsteigerlevels. Fragen für Fortgeschrittene und Meister können als In-App-Pakete zum Preis von 1,99 Euro hinzugebucht werden. Ein Gesamtpaket mit insgesamt mehr als 650 Fragen gibt es zum Komplettpreis von 8,99 Euro. Nach dem Download ist die App auch offline und damit überall nutzbar – auch ohne aktive Internetverbindung.

Nach dem Download ist die App auch offline und damit überall nutzbar – auch ohne aktive Internetverbindung. Das HolzTraining soll Lernende auf dem Weg zu ihrem Ziel unterstützen. Es kann und soll die aktuelle Ausbildungsliteratur nicht ersetzen.

Die App ist für die Anwendung auf dem Smartphone optimiert (iOS und Android) und kostenlos im iTunes - und Play-Store erhältlich.

-->  150 Fragen

--> quiz-ähnlicher Prüfungsmodus

--> simuliert Prüfungen auf Zeit

Themenkomplexe
--> Fachtechnik
--> Baubetrieb
--> Allgemeinwissen
 
Level
--> Einsteiger
--> Fortgeschrittene
--> Experten

Kategorien
--> Verbindungstechnik
--> Bauphysik
--> Werkstoffkunde
--> Betriebsführung
--> Arbeitsschutz
--> Maschinenkunde